Sie befinden sich hier: Home > Panoramaröntgen

PANORAMARÖNTGEN

Für die richtige und genaue Diagnose, die Erstellung des Behandlungsplanes benötigt man zuverlässige Informationen. Der Informationsgehalt des Panoramaröntgens ist im Vergleich zum kleinen zahnmedizinischen Röntgen viel größer, deshalb ist es sehr nützlich, es anzuschauen.

Bei dem ersten Treffen ist die Erstellung einer Röntgenaufnahme notwendig, weil man auf diese Weise über die Zähne, den Kiefer, das Zahnbett, den Zustand der Mund- und Nasenhöhlen ein Bild bekommt. Es hilft bei der Aufstellung des Behandlungsplanes, bei der Kontrolle nach der Behandlung, und der Aufdeckung einer Herderkrankung.

In unserer Klinik werden Sie mit dem modernsten Gerät, und von einem hochqualifizierten Personal erwartet! Die Panoramaaufnahme wird in ein paar Minuten mit digitaler Technologie gemacht, es gibt ein schöneres, detaillierteres Bild als seine analogen Vorgänger, wo der Film erst einmal entwickelt wurde.

Ein außerordentlich wichtiger Vorteil, dass die Strahlenbelastung im Vergleich zum durchschnittleichen Röntgen auf einen Bruchteil gesunken ist!

Die Speicherung der Aufnahmen in digitaler Form erleichtert erheblich die Verfolgung von Zahn- und Munderkrankungen.

Es ist auch ein wichtiger Aspekt, dass dadurch (es werden keine Filme mehr entwickelt) die Entstehung von gefährlichen Abfällen, die Umweltverschmutzung vermieden werden kann. Die mit digitaler Technologie gemachten Bilder kann der behandelnde Arzt sofort sehen, bzw. der Patient kann sie per CD oder E-Mail anfordern.

DARUM MIT F. OSWALD CONSULTING GMBH ZUR ZAHNBEHANDLUNG NACH UNGARN:

nach oben